Evangelische Kirche von Westfalen

Evangelisch in Westfalen: Glauben aus gutem Grund.

An vielen Orten...

Die gemeindepädagogischen Arbeitsfelder für Diakoninnen und Diakone, für Gemeindepädagoginnen und Gemeindepädagogen, finden sich auf allen kirchlichen Ebenen wieder.

Die überwiegende Zahl ist in der evangelischen Arbeit mit Kindern und Jugendlichen in Kirchengemeinden, Kirchenkreisen und christlichen Verbänden wie dem CVJM tätig.

Etliche arbeiten mit unterschiedlichen Zielgruppen und sind in  die Konfirmandenarbeit und den Verkündigungsauftrag der Kirche eingebunden. Oder sie gestalten Projekte in Kooperation mit kommunalen Einrichtungen wie z.B. die Offene Ganztagsschule.

Andere haben geschäftsführende Aufgaben in Kirchenkreisen, Diensten und Verbänden inne.

Wenige arbeiten mit unterschiedlichen Schwerpunkten in landeskirchlichen Einrichtungen und Werken, z.B. im Bereich der Fort- und Weiterbildung.

Viele Gemeindepädagoginnen / Gemeindepädagogen, Diakoninnen / Diakone  verfügen nicht nur über eine pädagogische und theologische Ausbildung sondern haben weitere Qualifikationen z.B. als Theaterpädagogen, als Supervisorinnen, als Familientherapeuten und Deeskalationstrainerinnen erworben.